15.02.18 | roterkeil.net

Atze Schröder unterstützt Roter Keil

Teaser-Image Am letzten Wochenende gastierte an drei Tagen Atze Schröder in dem Messe und Congress Centrum Halle Münsterland mit seinem neuen Programm TURBO. Alle drei Veranstaltungen waren ausverkauft. Atze Schröder engagiert sich als Schutzengel für die Stiftung Roter Keil und hatte für die erste Veranstaltung am Freitagabend zwei Karten und damit verbunden ein persönliches Treffen gespendet.

Der glückliche Gewinner Björn Dieckmann aus Wattenscheid hat die Karten über Ebay als Weihnachtsgeschenk für seine Frau Silke ersteigert. Beide wurden durch Josef Rickfelder, Kuratoriumsmitglied von roterkeil-Stiftung empfangen und in den Backstage-Bereich begleitet. Kurz vor der Veranstaltung nahm sich Atze Schröder dann noch die Zeit für ein persönliches Treffen und ein nettes Gespräch. Besonders gefreut haben sich die Gewinner über die persönliche Widmung im neusten Buch von Atze (Buchtitel: Der Turbo von Marrakesch).

 

Josef Rickfelder bedankte sich noch einmal ausdrücklich ganz herzlich für die Unterstützung der Stiftung Roter Keil durch Atze Schröder.

 

Bild von links nach rechts: Josef Rickfelder, Silke Dieckmann, Atze Schröder, Björn Dieckmann