21.11.16 | Ortsgruppe Olfen

Zahnaltgold hilft 13 Vereinen

Teaser-Image Verschiedene Vereine und Institutionen wurden vom Olfener Zahnarzt Dr. Kayser und seinen Kollegen Ludger Pickenäcker und Jens Eismann in das örtliche Bürgerhaus eingeladen.

Das Zahnärzteteam sammelt bereits seit mehreren Jahren das Zahnaltgold ihrer Patienten mit deren Einverständnis für den guten Zweck. Alle drei Jahre wird das Gold umgesetzt und kommt als Spende verschiedenen Vereinen und Institutionen zugute.

 

Dieses Mal sind rund 32.000 Euro zusammen gekommen, mit denen nun 13 Vereine bedacht wurden, darunter auch unsere Olfener Ortsgruppe. Die Spende nahmen Irene Weber und Reinhild Pekny in Empfang.

 

Unser herzliches Dankeschön gilt Dr. Kayser und seinen Kollegen, sowie den zahlreichen Patienten/innen, die ihr Zahnaltgold gespendet haben.

 

Foto: Christopher Stolz/Ruhr Nachrichten