13.07.18 | Ortsgruppe Dortmund

Engagement gegen Loverboys

Teaser-Image Die Präventionsarbeit der Dortmunder Mitternachtsmission e.V. an einer Dortmunder Schule hat Früchte getragen:

So erhielten die Schülerinnen Yasmine Boutmarz, Erica Saccomando, Anita Boskou und Anastasiya Zmijivska aus der Klasse 10a der Johann-Gutenberg Realschule den schulinternen Ghandi-Preis für ihr Engagement gegen Loverboys.

Dieses umfasste Interviews, Veröffentlichungen, selbst geplante und durchgeführte Workshops sowie einen geplanten Elternabend in Kooperation mit der Dortmunder Mitternachtsmission.

Wir gratulieren den Preisträgerinnen ganz herzlich!