Nachrichtenarchiv

05.12.18 | Projekte

Endlich wieder Kind sein

Teaser-Image Nach sexuellen Gewalterfahrungen und Missbrauch konnten im letzten Quartal 16 Jungs im Haus Bosco Sevana in Uswetakeiyawa, Sri Lanka aufgenommen werden.

Bei Don Bosco finden sie einen geschützten Ort vor, in dem sie lernen, eine Ausbildung machen und einfach wieder Kind sein dürfen.

„Sinnvolle und kreative Freizeitgestaltung ist ein wichtiger Aspekt aller Don Bosco Einrichtungen – um sinnvolle Alternativen aufzuzeigen, aber auch für die Entwicklung der Persönlichkeiten der Kinder: Drachen bauen und steigen lassen, Cricket-Turnier, Ausflug in einen Wasser- und Freizeitpark (für einige Jungs das erste Mal, dass sie in einem Swimmingpool geschwommen sind), Tischtennis, und Gruppenspiele, um den Teamgeist zu stärken …", erzählte uns Projektreferentin Claudia Ebinger.

Fotos: © Don Bosco Mondo