Nachrichtenarchiv

14.08.18 | roterkeil.net

Ich spende, weil …

Teaser-Image „Wir haben eine Tippgemeinschaft gegründet und wollten die gesammelten Beträge einem guten Zweck zukommen lassen. Bei einer Schulveranstaltung der Hauptschule Senden hörte ich, wie sich der Direktor Rainer Leifken und Jochen Reidegeld über das Netzwerk roterkeil unterhielten.

Ich war gleich interessiert und fragte Rainer Leifken nach den Hintergründen des Netzwerkes. Er führte mich zu einer Tafel in der Aula, die mit ganz vielen tollen Berichten vom Roten Keil bestückt war und erzählte.

 

Ganz beeindruckt schlug ich nach meiner Rückkehr meinem Kollegen Dr. Manfred Berken vor, das gesammelte Geld dem roten Keil zukommen zu lassen. Auch er war gleich angetan von der Idee und beim nächsten Treffen der Tippgemeinschaft beschlossen wir einstimmig den Roten Keil als Spendenempfänger."

 

Lieber Herr Richter, lieber Herr Dr. Berken,
es ist immer wieder schön zu erfahren, wie unsere Spender auf uns aufmerksam werden. Menschen spenden für Menschen. Wir danken Ihnen von Herzen!