Nachrichtenarchiv

23.11.18 | Projekte

Mit neuem Präventions- und Beratungsmobil unterwegs

Teaser-Image Gerade erst 11 Wochen im Einsatz und schon konnte HILFE-FÜR-JUNGS e.V. mit seinem neuen Präventions- und Beratungsmobil zahlreiche Kinder erreichen. 43 Mal wurde das Mobil in den 11 Wochen eingesetzt. Bei jedem Mal erreichten die Mitarbeiter 10 bis 30 Kinder.

Neben Streetworkeinsätzen zur Prävention von sexueller Gewalt an Kindern und Jugendlichen sowie Schulpräventionsveranstaltungen, kam es in 16 Fällen zur Einzelbetreuung von Jungen, die bereits sexualisierte Gewalt erfahren haben.

 

Das Präventions- und Beratungsmobil sowie Stellenanteile für Prävention und Streetwork werden von uns über drei Jahre mit 58.000 Euro jährlich finanziert. Wir freuen uns sehr, dass mithilfe unser Spenderinnen und Spender HILFE-FÜR-JUNGS e.V. diese intensive Arbeit zum Schutz der Kinder ermöglicht wurde.

 

Ihre Spende hilft Kindern in Deutschland. Danke!