05.08.15 | Ortsgruppe Senden

Gewinner auf beiden Seiten

Teaser-Image Zu einem Tag der offenen Tür hatte Frau Märker in ihre Kinder-Holzwerkstatt eingeladen.

Die vielen großen und kleinen Besucher durften nach Herzenslust schauen, probieren und sich an vielen Modellen, die in der Werkstatt entstanden sind, erfreuen. Ein besonderes Highlight war die voll funktionsfähige Wasserburg, die von spielenden Kindern den ganzen Tag belagert war. Aber auch die kleinsten Tiere, eine Baumstadt und die unterschiedlichsten Drachen werden von den Kindern in den Kursen, auch in den Ferien, erstellt.

 

Nicht nur die Besucherkinder profitierten von diesem Tag, auch die Ortsgruppe Senden freute sich über eine Spende, die wiederum den Kindern in den Projekten zugutekommt. Frau  Märker hatte eine Tombola mit Kunstwerken aus ihrer Werkstatt veranstaltet. Der Erlös wurde durch Spenden noch erhöht. roterkeil Senden e.V. bedankt sich ganz herzlich für das Engagement.